Schone Fahrtrouten

Mein Boaty reservieren

Die schönsten Fahrtrouten durch Amsterdam, persönlich erklärt und auf einem Plan

Wohin mit Ihrem Boot?

Mit unseren Boote dürfen Sie auf fast allen Grachten von Amsterdam sowie auf der Amstel fahren. Aus Sicherheitsgründen gibt es einige Ausnahmen: das IJ (Hafenbereich),  Kostverlorenvaart und Nieuwe Herengracht. Sie können sich spontan auf eine eigene Route entscheiden. Oder Sie verwenden unsere Routenvorschläge, damit Sie Ihre Fahrtzeit mit Sicherheit optimal benützen.

Persönliche Erklärung

Vor der Abfahrt erhalten Sie von uns eine persönliche Erklärung. Wir zeigen Ihnen gerne die besten Strecken auf der Amstel und den Grachten. Und wir werden Sie auch weiterhin vorbereiten: was werden Sie unterwegs begegnen, worauf sollten Sie achten, wo könnten Sie anhalten?

Die schönsten Strecken

Wir haben für Sie drei schönen Routenvorschläge: eine ‘klassische’ Route über die Amstel und die bekanntesten Grachten, eine ‘abenteuerliche’ Route über die Amstel und das östliche Zentrum (unter anderem an Artis und Nemo vorbei) und eine ‘ruhige’ aus der Stadt raus auf der Amstel. Unten können Sie sich die Strecken bereits anschauen.

Drei Stunden, vier Stunden oder den ganzen Tag?

Sie haben die Wahl ob Sie drei, vier oder bis zu zehn Stunden fahren möchten. Drei Stunden reichen schon für eine schöne Fahrt auf der Amstel und den Grachten. In vier Stunden kann man noch mehr sehen oder unterwegs mal länger anhalten. Falls Sie ganz viel Zeit haben und so gut wie die ganze Stadt sehen möchten, können Sie sich überlegen ein Boot für den ganzen Tag zu mieten.

Spezialgefertiger Grachtenplan

Sie brauchen keine Hausaufgaben machen und keinen eigenen Stadtplan mitbringen. Wir stellen einen tollen Grachtenplan zur Verfügung. Auf dem finden Sie Routenvorschläge, Sehenswürdigkeiten und sonstig nützliche Informationen.

Facebookgoogle_plus